Dorland entwickelt neue Hauptstadtkampagne

Montag, 07. März 2011
Im Zentrum der neuen Kampagne steht die Internationalität
Im Zentrum der neuen Kampagne steht die Internationalität


Die Werbeagentur Dorland in Berlin hat eine neue Kampagne für Berlin Partner entwickelt. Im Rahmen der Hauptstadtkampagne "Be Berlin" startet ab dem 2. März die Aktion "Be Berlinternational". Sie fordert die Bewohner Berlins auf, ihre Erfahrungen mit Integration und Internationalität auf der Kampagnen-Website und -Plattform zu erzählen. Eine Jury wird am 8. April die besten Geschichten auswählen und Kampagnenbotschafter ernennen. Mit von der Partie sind prominente Berliner wie "Russendisko"-Veranstalter und Autor Wladimir Kaminer und Fernsehmoderator Cherno Jobatey.

Ab Ende Mai dürfen sich die beiden Gewinner der Aktion über Großplakate mit ihren Fotos freuen. Diese werden an der Staatsoper Unter den Linden zu sehen sein. hor
Meist gelesen
stats