Dorland Berlin kauft Anteile an Dorland Milano

Dienstag, 13. April 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Dorland Berlin Mailand Milano Fühler Italien Geschäftsjahr


Die zu Grey gehörende Agentur Dorland, Berlin, steckt ihre Fühler Richtung Italien aus und hat in einem ersten Schritt einen fünfprozentigen Anteil an der gleichnamigen Agentur in Mailand erworben. Zu Beginn des kommenden Geschäftsjahres im September soll sich der Anteil auf 51 Prozent erhöhen. Chef der inhabergeführten Agentur, die fünfzig Mitarbeiter beschäftigt, ist Luca Guastini, der auch weiterhin die Leitung der norditalienischen Agentur behalten wird. Die deutsch-italienische Dorland hat einen ersten gemeinsamen Kunden: das auf Baby- und Kinderausstattung spezialisierte Unternehmen Peg Pérego. Auch Honda hat bereits Interesse an einer Zusammenarbeit mit Dorland in Mailand bekundet.
Meist gelesen
stats