Doppelter Etatgewinn für Zeichen & Wunder

Montag, 21. Januar 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Wunder Etatgewinn Sporthaus BMW Dubai


Die Kommunikations- und Design-Experten Zeichen & Wunder (Z&W) hat mit Sporthaus Schuster und Henn Architekten zwei Neukunden gewonnen. Z&W arbeitet ab sofort als Lead-Agentur für Sporthaus Schuster. Für das Münchner Unternehmen hat die ortsansässige Agentur bereits den Sommer- und Winterkatalog relauncht. Nun wurden die Kreativen mit der Jahresplanung für das Jubiläumsjahr (95 Jahr Sporthaus Schuster), mit der Anzeigengestaltung, POS-Aktionen und weiteren Kommunikationsmaßnahmen beauftragt. Die Katalogkonzeption fällt ebenfalls in den Aufgabenbereich der neuen Lead-Agentur. Für Henn Architekten ist Z&W für den Launch der Firmenwebsite zuständig. Ab Februar geht Henn.com online. Den Zuschlag erhielt die Agentur nach einem gemeinsamen Projekt, für das Henn Architekten und Z&W für BMW und Auftrageber aus Dubai arbeiteten. mam

Meist gelesen
stats