Donkey realisiert internationale Kampage für Bugatti

Donnerstag, 10. Dezember 2009
Bugatti will als europäische Marke wahrgenommen werden
Bugatti will als europäische Marke wahrgenommen werden

Donkey wird als Leadagentur für Bugatti aktiv. Mitte Novemer hat sich die Hamburger Agentur den Etat gesichert, nun starten die Kreativen die erste internationale Werbekampagne für das Modelabel. Die Werbemaßnahmen zur Frühjahr/Sommer-Kollektion 2010 sollen Bugatti als europäische Marke positionieren. Die sechs-seitige Anzeigenstrecke zeigt vier Männer, die stolz darauf sind, Europäer zu sein. "Das Wertefeld Europas ist emotional bisher unbesetzt in der Modewelt und nahezu deckungsgleich mit den Werten, für die Bugatti steht", sagt Boris Frommen, Geschäftsführer Kreation.

Die Motive sind bereits in der Fachpresse zu sehen. Ab März 2010 soll die Kampagne für Publikumszeitschriften, Plakate, Online, PoS und Events umgesetzt werden. nk
Meist gelesen
stats