Déjà-vu-Werbung: Nach Serviceplan hat jetzt auch Neue Monarchie Blut geleckt

Freitag, 21. Juni 2013
Eines der "Posters of Passion" von Serviceplan
Eines der "Posters of Passion" von Serviceplan

Posters of Passion: Blood, Sweat & Tears from Manuel Wolff on Vimeo.

Ist es eine neue Idee, gar ein neuer Trend oder einfach nur abgekupfert? Die Plakatkampagne der Hamburger Agentur Neue Monarchie (HORIZONT.NET berichtete) für die Postproduktionsfirma Slaughterhouse (SLGH) punktete durch den buchstäblichen Einsatz des Herzbluts aller Beteiligten. Und erinnert damit stark an eine preisgekrönte Kampagne von Serviceplan aus dem Jahr 2011. Damals entwarf die ebenfalls in Hamburg ansässige Agentur insgesamt drei Plakate, für die drei Kreative "alles gaben" - oder zumindest Blut, Schweiß und Tränen (siehe Video oben). Mit den drei einzigartigen Anzeigen warb Serviceplan in Kreativschulen für sein Unternehmen und wollte künftige Young Professionals erreichen, die "alles für eine Idee geben".

Neue Monarchie-Geschäftsführer Stefan Trocha gab auf Nachfrage von HORIZONT.NET zwar zu, dass eine Ähnlichkeit zu der mehrfach ausgezeichneten Serviceplan-Kampagne besteht. Jedoch habe die Agentur bei der Arbeit für Slaughterhouse einen anderen Ansatz verfolgt. "Wir haben gemeinsam mit dem Kunden überlegt, wie wir Leidenschaft und Herzblut am besten zum Ausdruck bringen können. So entstand die Idee. Aber die Beteiligten bei Slaughterhouse wollten wirklich alles geben und spendeten ihr Blut - nicht nur für die Motive. Allen war wichtig, dass die Aktion nicht nur spektakulär aussieht, sondern auch einen ernsten Hintergrund hat."

Auch wenn die Herangehensweise demnach eine andere war - im Endergebnis sind sich die beiden Kampagnen alles andere als unähnlich. In jedem Fall ist wurde Blut schon häufiger für Marketingzwecke eingesetzt. Ein weiteres junges Beispiel dazu kommt - wer hätte es gedacht - auch aus Hamburg von den Kreativen von We Are Visual (siehe unten). Man darf auf jeden Fall gespannt sein, wie blutig andere Werbemaßnahmen in naher Zukunft sein werden. tt

DNA from .wav on Vimeo.

Meist gelesen
stats