Direct Lions: Serviceplan führt Shortlist an

Montag, 18. Juni 2012
2357 Arbeiten hat sich die Direct-Jury angeschaut und bewertet
2357 Arbeiten hat sich die Direct-Jury angeschaut und bewertet

Die Jury in der Wettbewerbssparte Direct hat die Vorrunde hinter sich gebracht - und kräftig ausgesiebt. 227 der 2357 eingereichten Arbeiten haben es auf die Shortlist geschafft. Das entspricht einem Anteil von rund 10 Prozent (2011: 11 Prozent). Aus deutscher Sicht performed bislang Serviceplan am besten. Die Agentur ist mit vier Nominierungen vertreten, dicht gefolgt von Kolle Rebbe, Kemper Trautmann, Heimat und Jung von Matt mit jeweils drei Shortlist-Plätzen. Serviceplan ist mit Arbeiten für Austria Solar ("Annual Report") und Lego ("Builders of Sound") je zweimal vertreten. Kolle Rebbe punktet mit "The Real Cookbook" für den Gerstenberg Verlag sowie dem Auftritt "2 Euro helfen" für Misereor, der zweimal die Shortlist erreicht hat. Kemper Trautmann kommt mit "Missing Add-On" für die Inititative Vermisste Kinder und dem "Audi Fan Messenger" für Audi Motorsport (2x) eine Runde weiter. Heimat ist mit ihrer ADC-Grand-Prix-Arbeit "The CNN Ecosphere" für den Nachrichtensender CNN gleich drei Mal nominiert. Jung von Matt konnte die Einreichungen "The Invisible Drive" für Mercedes-Benz, "Catch The Flash" für Nike und "The Unfinished" für das Konzerthaus Dortmund in einen Shortlistplatz verwandeln.

Je zweimal vertreten sind JWT mit den Eigenkampagnen "QR-Crystal Christmas Mailing" und "Burning for Business", Saatchi & Saatchi mit ihrer Recruiting-Kampagne für Toyota sowie der Arbeit "Big Bone" für das Senckenberg Museum und Grabarz & Partner mit "Trojan Shirt" für die Hilfsorganisation Exit (2x).

Auf je einen Shortlistplatz kommen TBWA (Kunde: Adidas), BBDO (Kunde: Smart) und Lukas Lindemann Rosinski (Kunde: Daimler).

Insgesamt können deutsche Agenturen 25 Nominierungen für sich verbuchen und verwandeln so 10,6 Prozent ihrer Einreichungen in einen Shortlistplatz. Damit ist das Ergebnis bislang schlechter als im Vorjahr, als 15,7 Prozent der Einreichungen eine Runde weiter kamen. Die Gewinner werden Montagabend bekannt gegeben. jm
Meist gelesen
stats