Dima weckt Erwartungen

Dienstag, 27. September 2005

Große Erwartungen setzt der Deutsche Direktmarketing Verband (DDV) in die am 28. September in Düsseldorf beginnende Messe Dima "Best of Dialog".Die größte europäische Leitmesse für Dialog-Marketingdisziplinen hat sich zum Ziel gesetzt, ihren Besuchern eine lückenlose Nutzenvermittlung für alle wichtigen Anwenderzielgruppen zu gewährleisten. Dazu soll sowohl ein Fachforen-Programm beitragen als auch die Agency Lounge. Dort haben Besucher rund um den Gemeinschaftsstand des DDV die Möglichkeit, sich mittels einer Handy-Message auf besondere Programm-Highlights aus dem Keynote- und Branchenforum aufmerksam machen zu lassen.

Nach dem diesjährigen Messeschluss wollen DDV und Messe Düsseldorf das Konzept der Dima überarbeiten. Einen Input für die weitere Gestaltung erhofft man sich von den intensiven Befragungen, die während und nach der Messe bei Ausstellern und Besuchern erfolgen. Nachgedacht wird auch über eine terminliche Verlagerung des Events vom Herbst auf das Frühjahr.

Die Dima ist in den Hallen 9 und 10 des Messegeländes Düsseldorf bis zum 30. September täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. si

Meist gelesen
stats