Diesel enttarnt neue Werbekampagne

Donnerstag, 02. Februar 2006

Die internationale Frühlings-/Sommerkampagne des italienischen Modelabels Diesel möchte Konformität und Konditionierung den Kampf ansangen. Große Teile jedes Motivs sind in Camouflage gehüllt und demonstrieren Anpassung, während sich die beworbenen Produkte klar vom Einheitslook distanzieren. Die neue Kampagne soll einladen, seine Persönlichkeit auszudrücken, auszubrechen und Individualität zu leben. Eine schöne Prinzessin küsst einen getarnten Prinzen um ihn zu befreien. Ein Mann öffnet seinen Tarnmantel und zeigt sein wahres, buntes Ich. Ein Paar küsst sich selbstvergessen auf dem Sofa, während Augen aus Camouflage sie verdießlich anstarren. Die Protagonisten von Diesel entziehen sich der Langeweile zu Gunsten von Spaß und Sensibilität.

Die neue Kampagne entspricht dem Stil, den man von Diesel gewohnt war. Die Evolution in Richtung Luxuslabel wird zu Gunsten des klassischen Images zurückgefahren, das nicht mehr versucht Diesel als Alternative zur Prêt-á-porter-Mode zu etablieren. bu

Meist gelesen
stats