Diesel entdeckt in einer aktuellen Kampagne den Reiz harter Arbeit

Dienstag, 29. Juli 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Jeansträger Kampagne Reiz Europa Japan USA Deutschland


Hart arbeitende Jeansträger stehen im Mittelpunkt einer neuen internationalen Kampagne von Diesel, die im September startet. Präsentiert wird die Herbst/Winter-Kollektion unter dem Claim "Today we work hard" . Die Amsterdamer Agentur Kesselskramer entwickelte 14 Motive, die junge Leute im Kampf mit den Dingen des Alltags zeigen: etwa beim Öffnen einer Packung Eis oder beim Gassigehen.

Die Kampagne wird in allen Ländern laufen, in denen Diesel durch eine Tochtergesellschaft vertreten ist: Das heißt, fast in ganz Europa, in Japan und den USA. Die Anzeigenmotive werden in Lifestyle-Titeln wie "Vogue" und "Spex" geschaltet. Zudem werden die Hardworker bundesweit auf Megapostern in allen Großstädten zu sehen sein. Mediaagentur in Deutschland ist Carat. sib
Meist gelesen
stats