Die Kraft der Farben: Movie Brats inszeniert 3D-Spot für Onlineprinters

Freitag, 29. April 2011
-
-


Der Spot beginnt harmlos und in Schwarz-Weiß: Ganz entspannt blicken die Protagonisten in die Kamera. Doch dann werden sie mit voller Wucht von einem Schwall Farbe getroffen. Mit diesem 3D-Spot ist der Onlineshop DieDruckerei.de ab sofort deutschlandweit im Vorprogramm des 3D-Kinofilms "Thor" präsent. Kreiert und produziert hat ihn Movie Brats in Berlin. Die Protagonisten sollen die typischen Kunden des Unternehmens Onlineprinters in Neustadt a.d. Aisch verkörpern: ein Geschäftsmann mit Visitenkarten, ein Party-Girl mit Disco-Flyern und ein Politiker mit einem Wahlplakat. Gedreht wurde mit der Highspeed-Kamera Phantom Flex, die 1600 Bilder pro Sekunde aufzeichnet. Was also in Echtzeit kaum eine Sekunde dauert, wurde auf mehrere Minuten Film ausgedehnt.

Extreme Zeitlupen und kräftige Farben im Raum seien prädestiniert für das 3D-Kino, so Regisseur Alex Weimer. Creative Director David Henning ergänzt: "Mit dem Konzept greifen wir den bestehenden Signature Splash von DieDruckerei.de auf und erweitern ihn um eine menschliche und emotionale Komponente."

Der Spot läuft auch im deutschen TV - allerdings nur in 2D und als 30-Sekünder. Mediaplus und ihre Schwester Mediascale verantworten die Schaltung des Commercials sowie die zahlreichen Online-Werbemittel. Es sei einer der ersten 3D-Werbefilme für ein deutsches mittelständisches Unternehmen, so die Agentur. jm
Meist gelesen
stats