Die Klappe kehrt runderneuert zurück

Donnerstag, 22. Februar 2007
Neues Wettbewerbslogo von DDB
Neues Wettbewerbslogo von DDB

Ein Jahr hatte "Die Klappe" pausiert, jetzt schreibt der Kommunikationsverband seinen einstigen Werbefilm-Wettbewerb als "Award für Bewegtbild" für Deutschland, Österreich und die Schweiz erneut aus. Damit geht eine Erweiterung auf insgesamt fünf Kategorien einher. Außer klassischen TV- und Kino-Spots kann künftig in den Bereichen Unternehmensfilme, Musikvideos, Internetfilme und Mobile Devices eingereicht werden. Als Juryvorsitzender wurde DDB-Kreativchef Amir Kassaei gewonnen, der ebenfalls große Ziele für den Wettbewerb verfolgt: "Wir wollen Die Klappe langfristig zum wichtigsten Impulsgeber im Bereich audiovisueller Kommunikation nicht nur im deutschsprachigen Raum, sondern darüber hinaus für andere Länder machen." Die Berliner Agentur hat auch ein neues Key Visual entwickelt und kümmert sich um die kommunikative Begleitung des Wettbewerbs.

Mit der Ausschreibung zum Wettbewerb soll in den nächsten Tagen begonnen werden. si

Mehr zur Rückkehr der "Klappe" lesen Sie in der HORIZONT-Ausgabe 8/2007, die am heutigen Donnerstag, 22. Februar erscheint.
Meist gelesen
stats