Die Klappe 2002 glänzt mit hochkarätiger Jurybesetzung

Montag, 18. November 2002

Viele neue Gesichter bietet die Jury-Aufstellung des 24. Werbefilmwettbewerbs Die Klappe 2002. Den Vorsitz des Gremiums übernimmt in diesem Jahr Stefan Zschaler, Kreativchef von Leagas Delaney in Hamburg. Ihn unterstützen weitere Agenturvertreter wie Carsten Heintzsch, Kreativchef von Saatchi & Saatchi in Frankfurt, André Kemper, Geschäftsführer von Springer & Jacoby in Hamburg und Stefan Schmidt, Executive Creative Director von TBWA Berlin.

Von Kundenseite sind unter anderem Uwe Becker, Mediadirektor von Unilever in Hamburg, Gabriele Handel-Jung von der Konzernkommunikation der Deutschen Bahn und Richard Weidenbach, Leiter Marketing-Kommunikation von Bosch und Siemens Hausgeräte in München, mit von der Partie. Hinzu kommen Profis in Sachen Werbefilm und Kreation wie Schauspieler und Regisseur Detlef Buck, Tom Gläser, Vorstandsvorsitzender der Neuen Sentimental Film in Frankfurt und Herman Vaske vom Emotional Network in Frankfurt.
Meist gelesen
stats