Die Brandenburgs tragen Cross Jeans

Montag, 01. Oktober 2007

Die Berliner Kommunikationsdienstleister Die Brandenburgs sind künftig als Leadagentur für das internationale Jeanslabel Cross im Einsatz. Die Brandenburgs gewannen den gut sechsstelligen Etat ohne Pitchverfahren. Zu den Aufgaben für das Berliner Unternehmen gehören integrierte Marketingberatung, Below-the-Line-Maßnahmen, PR und Media. Die Zusammenarbeit ist auf die nächsten drei Jahren für Deutschland, Österreich und der Schweiz angelegt.

In diesem Spätherbst soll der erste Flagshipstore in Berlin-Mitte eröffnet werden. Weitere Shops sind für 2008 angekündigt. Die Brandenburgs sind für die Eröffnungsaktivitäten sowie die kommunikative Begleitung der Events verantwortlich.

Gemeinsam mit den britischen Shop- und Retaildesignern Dalziel + Pow wird der Markenrelaunch von Cross realisiert. Die neue Website www.crossjeans.com geht in Kürze online.

Mit etwa 400 Handelspartnern in Deutschland und mehr als 3300 Mitarbeitern zählt sich Cross Jeanswear weltweit zu den großen Produzenten im internationalen Denimbereich. si
Meist gelesen
stats