Dialogfeld erzielt Rekordumsatz

Mittwoch, 06. August 2008

Die Full-Service-Agentur Dialogfeld vermeldet das erfolgreichste Halbjahresergebnis der Unternehmensgeschichte. Die Nürnberger erwirtschafteten einen Honorarumsatz (Gross Income) in Höhe von 12 Millionen Euro. Das sind 35 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Mitarbeiter stieg von 90 auf 125. Wachstumsmotoren waren das Geschäft mit Bestandskunden wie Samsung, Lexmark und Symantec. Zudem entwickelte sich die vor einem Jahr gegründete Niederlassung in Österreich positiv. Die Wiener Dependance hat inzwischen zehn Festangestellte und erwartet für das laufende Geschäftsjahr einen Umsatz von mehr als einer Millionen Euro. brö

Meist gelesen
stats