Dialogagentur D-Pole geht an den Start

Montag, 22. April 2002

Vier ehemalige Mitarbeiter von Publicis Dialog haben mit Beteiligung der Publicis-Holding eine neue Direktmarketingagentur in Hamburg gegründet. Sie geht unter dem Namen D-Pole an den Start und arbeitet bereits für den Startkunden Techniker Krankenkasse.

Das Managementteam bilden Matthias Berndt, Marc Feige, Stefan Kerp und Oliver Poppelbaum, die bislang alle für den Publicis-Kunden Renault gearbeitet haben. Dessen Dialog-Etat wird künftig vom Frankfurter Publicis-Büro betreut, das auch für die klassische Werbung von Renault zuständig ist.

D-Pole kann über die Anbindung an die Publicis-Holding auf das Know-how der Direktmarketing-Dienstleister Triangle Group in England und Frankel in den USA zurückgreifen.
Meist gelesen
stats