Deutscher PR-Tag vom 11. bis 13. Mai in Halle und Leipzig

Mittwoch, 12. April 2006

Vom 11. bis 13. Mai veranstaltet die Deutsche Public Relations Gesellschaft (DPRG) den "Deutschen PR-Tag" in Halle und Leipzig. Der Fachkongress der deutschen Kommunikationsprofis steht unter dem Motto "Verantwortung und Glaubwürdigkeit - Kommunikation schafft und braucht Werte". Dabei geht es um die Integration gesellschaftlicher Veränderungen in die tägliche PR-Arbeit. Die Abschlussveranstaltung im Leipziger Zentralstadion beschäftigt sich mit Fair Play beim "Weltfußball in der Mitteldeutschen Region". Weitere Veranstaltungsorte sind das Hotel Kempinski "Rotes Ross" in Halle und die Franckeschen Stiftungen zu Halle. Das detaillierte Programm ist unter www.pr-tag.de abrufbar. stu
Meist gelesen
stats