Deutsche Stiftung Weltbevölkerung klärt mit Spot von Scholz & Friends auf

Montag, 14. Juni 2004
DSW lässt Störche fliegen
DSW lässt Störche fliegen

Anlässlich des 10. Jubiläums der Weltbevölkerungskonferenz von Kairo im Jahr 1994 startet die Deutsche Stiftung Weltbevölkerung (DSW) die Kampagne "Verhütung ist ein Menschenrecht. Herzstück der Kampagne ist der Kinospot "Die Störche", den Scholz & Friends Berlin entwickelt hat. Unterstützt wurden die Berliner dabei von Regisseur Martin Wilk und der Produktion Telemaz Commercials Berlin. Der Kinospot ist ab sofort bundesweit in Cinemaxx- und Programmkinos zu sehen.

Ziel des Auftritts sei es, Politik und Öffentlichkeit aufzurütteln, da noch immer vielen Menschen in Entwicklungsländern das Recht auf Verhütung verwehrt werde, weil Regierungen ihre Zusage, das Kairoer Aktionsprogramm zu finanzieren, nicht einhalten.

Der Kinospot wird durch eine Website (www.hilfeklick.de) unterstützt, die von Active Elements in Garbsen konzipiert und umgesetzt wurde. Die deutsche Kamapgne ist eingebettet in einen ebenfalls am heutigen Montag gestarteten europaweiten Printauftritt, den Bates in Rom gestaltet hat. ems
Meist gelesen
stats