Deutsche Fachpresse prämiert die kreativsten Fachanzeigen

Montag, 21. Januar 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Fachanzeige Fachpresse Fachzeitschriftenverlag


Zum zehnten Mal wird in diesem Jahr der "Preis der deutschen Fachpresse" für die besten Fachanzeigen des Jahres vergeben. Organisiert wird der Wettbewerb von der Deutschen Fachpresse, einem Zusammenschluss der Fachzeitschriftenverlage, die im Börsenverein des Deutschen Buchhandels und im Verband deutscher Zeitschriftenverleger organisiert sind.

Agenturen oder ihre Auftraggeber aus der Wirtschaft können bis zum 1. März die besten Fachanzeigen einreichen. Prämiert werden Anzeigen in den Kategorien Technische Güter, Pharmazeutika, Konsum- und Gebrauchsgüter, Dienstleistungen, Medien sowie Langzeitkampagnen. Weitere Informationen zu den Teilnahmebedingungen gibt bei der Deutschen Fachpresse Michaela Osterbrink unter der Rufnummer 0 69 / 13 06 397.
Meist gelesen
stats