"Der 4. Stern für Deutschland" geht mit Scholz & Volkmer in die nächste Runde

Dienstag, 15. Juni 2010
Scholz & Volkmer startet Jubelwelle mit interaktiven Fans
Scholz & Volkmer startet Jubelwelle mit interaktiven Fans

Die Agentur Scholz & Volkmer in Wiesbaden setzt die Bekennerkampagne "Der 4. Stern für Deutschland" vom Deutschen Fußball Bund (DFB) und Mercedes-Benz fort. Dafür hat die Agentur die Microsite weiter ausgebaut, auf der sich inzwischen 90.000 Fußball-Fans registriert haben. Nach Angaben der Agentur ist die Plattform Der-vierte-stern-fuer-deutschland.de damit die größte markenunterstützte Fan-Community in Deutschland. Seit April können die Nutzer in einer interaktiven Web-Arena die deutschen Nationalspieler anfeuern. Neben Online-Games und Videos können die User nun auch eine virtuelle "Jubelwelle" starten. Bei jedem Deutschlandsieg ist eine interaktive La-Ola-Welle als Video- und Flashanimation auf der Website zu sehen. Je mehr Fans in der Arena registriert sind, um so lauter der Jubel.

Als Ansporn für die Teilnahme an dieser Aktion vergeben der DFB und Mercedes-Benz verschiedene Preise. Zwei Fußballbegeisterte wurden bereits ausgewählt und durften ein von "Sport Bild" und Scholz & Volkmer gestaltetes "Großes  Bekennerbuch" mit Faneinträgen an die Deutsche Nationalmannschaft übergeben. hor
Meist gelesen
stats