Demner, Merlicek & Bergmann holt sich Etat der österreichischen Nationalbank

Donnerstag, 23. August 2001

Demner, Merlicek & Bergmann hat den Etat der österreichischen Nationalbank gewonnen. Die Wiener Agentur setzte sich im Pitch gegen Etathalter Lowe Lintas GGK und BBDO Austria durch.

Für die Bank wird Demner, Merlicek & Bergmann eine auf mehrere Jahre angelegte Kampagne betreuen. Die erste Phase bereitet die Österreicher bis Februar 2002 unter dem Claim "Mit der Nationalbank zum Euro" auf die Währungsumstellung vor.
Meist gelesen
stats