Demner, Merlicek & Bergmann bleibt Österreichs kreative Nummer 1

Donnerstag, 16. Dezember 2004
-
-

Zum vierten Mal in Folge steht die Wiener Agentur Demner, Merlicek & Bergmann an der Spitze des österreichischen Kreativrankings. In der von "HORIZONT Austria" und "Bestseller" erhobenen Auswertung sind auch die Plätze 2 und 3 unverändert: FCB Kobza und Jung von Matt/Donau folgen auf den Spitzenreiter. Neu in den Top 10 sind CCP, Heye und Wien Nord Pilz.

Mariusz Jan Demner, Mitinhaber von Österreichs kreativster Werbeagentur, freut sich besonders über das Gleichgewicht zwischen den gewonnenen Effizienz und Kreativpreisen: "Wenn eine Agentur mit ihren Kampagnen sowohl beim Creativ Club Austria als auch beim Effie derart punkten kann, sagt das sehr viel über ihre Leistung." Die Rangliste basiert auf den wichtigsten nationalen und internationalen Award-Shows, wobei Cannes und Clio am höchsten gewichtet werden. bu
Meist gelesen
stats