Dem Trend auf der Spur: Parasol Island schickt Review-Reporterin los

Donnerstag, 10. Mai 2012
Die Review TV-Reporterin geht für das Label weltweit auf Shoppingtour
Die Review TV-Reporterin geht für das Label weltweit auf Shoppingtour

Shoppen in Amsterdam oder Designer-Besuch in London  - was für viele Modefans wie ein wahrgewordener Traum klingt, ist für Fashionreporterin Anna Lena Koopmann Alltag. Für Review wird sie ein Jahr lang Modemetropolen auf der ganzen Welt besuchen und auf den Online-Kanälen des Labels darüber berichten. Verantwortet wird die Kampagne von der Düsseldorfer Agentur Parasol Island. Der Startschuss der Kampagne fiel bereits im November. Damals konnten sich modeaffine Nutzer für das von Parasol entwickelte Format "Review TV" online bewerben. Eine Jury aus Fashion-Experten wählten fünf Kandidaten aus, aus denen die Facebook-User der Marke den Gewinner bestimmen konnten. Seit März ist die Reporterin nun unterwegs und berichtet auf Facebook, Youtube und der Online-Plattform Review-Fashion.com über ihre Erfahrungen. Während der "London City Guide" schon verfügbar ist, entstehen in Amsterdam derzeit bereits die nächsten zwei Episoden. Neben einem Guide durch die niederländische Fashion-Metropole soll es dann ab Sommer auch einen Film für die kommende Kollektion des Labels geben.

Idee, Entwicklung und Umsetzung stammen alle von Digital Hot Shop Parasol Island, die auch andere Modemarken wie Mexx und Diesel in ihrem Portfolio hat. Die Agentur beschäftigt derzeit an ihren Standorten in Düsseldorf und Berlin rund 55 Mitarbeiter. Den Review-Etat verantworten Lydia Gries, Key Account Manager Fashion, und Patrick Holtkamp, Digital Marketing Director. hor
Meist gelesen
stats