Degepol wird vierter PR-Ratsträger

Freitag, 18. Mai 2007

Die Deutsche Gesellschaft für Politikberatung (Degepol) ist ab sofort vierte Trägerorganisation des Deutschen Rates für Public Relations (DRPR). Die drei bisher tragenden Verbände DPRG, BdP und GPRA haben der Aufnahme zugestimmt. Die Gesellschaft mit Sitz in Berlin hat rund 100 Mitglieder und beschäftigt sich vor allem mit Lobbying, Politikberatung und Public Affairs. Degepol erhält im PR-Rat einem Sitz, der von ihrem Schatzmeister und Ethikbeauftragten Heiko Kretschmer besetzt werden wird. Kretschmer übernimmt zudem den Vorsitz der neu geschaffenen "Beschwerdekammer IV für Lobbyismus und Public Affairs". stu

Meist gelesen
stats