Deepblue zeigt erste Arbeit für Gerolsteiner

Freitag, 13. März 2009
-
-

Die Hamburger Agentur Deepblue rückt in der Imagekampagne für Gerolsteiner den Stern als Markenzeichen ins Zentrum. Unter dem Claim "Das Wasser mit dem Stern" wird dem achtzackigen Symbol mit dem Löwen gehuldigt, das seit 1888 für das Wasser aus der Vulkaneifel steht. In dem Vignettenfilm wird der Mineralwasser-Marktführer als bester Begleiter in allen Situationen des Alltags präsentiert. Die Filme laufen in unterschiedlichen Schnittfassungen als 15-, 20- und 30-Sekünder auf allen großen Sendern. Unter anderem wurden Sendeplätze im Umfeld der "Tagesschau", der "Sportschau" und der RTL-Serie "Dr. House" gebucht.

Deepblue hatte Ende vergangenen Jahres den langjährigen Etathalter TBWA als Leadagentur abgelöst. Zuvor hatte sich das Unternehmen vom Radsponsoring verabschiedet. Der neue Agenturpartner von Gerolsteiner wurde 2001 gegründet und beschäftigt heute mehr als 170 Mitarbeiter. Zu den Kunden von Deepblue gehören unter anderen Samsung, Honda, MTV, Burger King, Axel Springer Verlag, Tchibo und Xing. si
Meist gelesen
stats