Deep Thought gewinnt Deutschen Zigarettenverband

Dienstag, 18. März 2008

Die Frankfurter Agentur Deep Thought entwickelt für den DZV Deutscher Zigarettenverband das Corporate Design und die Internet-Präsenz. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch im Zuge der Neugründung des DZV. Nach dem Ausstieg von Philip Morris hatte der Verband der Cigarettenindustrie Mitte 2007 seine Geschäftstätigkeit eingestellt.

Deep Thought kümmert sich neben der Entwicklung des Corporate Designs auch um die Umsetzung der Außendarstellung und des Online-Auftritts. Für den Launch der Website www.zigarettenverband.de übernahm die Agentur neben der grafischen Gestaltung auch die strategische Konzeption und die technische Umsetzung.

Der DZV Deutscher Zigarettenverband mit Sitz in Berlin versteht sich als zentraler Ansprechpartner für Politik, Wirtschaft und Medien rund um das Thema Rauchen und Zigarette. Die im DZV vertretenen Mitgliedsfirmen repräsentieren einen Marktanteil von mehr als 60 Prozent. si

Meist gelesen
stats