Day Interactive entscheidet sich für McCann-Erickson

Montag, 17. April 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Zürich


Das junge Schweizer Software-Unternehmen Day Interactive hat seinen internationalen Etat nach einem Wettbewerb an McCann-Erickson Zürich vergeben. Das Unternehmen startet mit seiner Web-Technologie eine breit angelegte Marketing-Offensive, die von der neuen Lead-Agentur und dem von ihr entwickelten und integrierten Gesamtmarkt-Bearbeitungskonzept unterstützt wird.
Meist gelesen
stats