Darkgrey gewinnt Cisco-Etat nach mehrmonatigem Pitch

Mittwoch, 29. Mai 2002

Cisco hat seinen weltweiten Werbeetat an Darkgrey vergeben. Das vermelden jetzt amerikanische Branchendienste. Die Agenturtochter von Grey Worldwide soll das Budget im Pitch gegen die US-Agenturen TBWA/Chiat/Day und JWT & Tonic gewonnen haben. Der amerikanische Netzwerkhersteller schrieb den Etat, der auf rund 50 Millionen Dollar geschätzt wird, bereits im Februar aus.

Der damalige Etathalter Hill, Holliday, Connors, Cosmopulos, eine Interpublic-Tochter, wollte sich nicht mehr am Pitch beteiligen. Darkgrey ist auf Technologie- und Telekommunikationsunternehmen spezialisiert und hat seinen Sitz im amerikanischen Atlanta. Weitere Kunden der Agentur sind Oracle und Bellsouth.
Meist gelesen
stats