Danone startet mit Y&R Germany ins neue Jahr

Mittwoch, 02. Januar 2008

Die Frankfurter Agentur Y&R Germany hat für die Danone-Marke Activia vier neue TV-Spots entwickelt. In den 30-Sekündern berichten zwei Frauen unterschiedlichen Alters und Typs über die Nachwirkungen der Weihnachts- und Silvesterfeiern. Der Claim lautet "Rege statt träge".
Produziert wurden die Filme von Laterina Magica unter der Regie von Thorsten Schmidt. Die Spots laufen auf allen reichweitenstarken Sendern. Die TV-Kampagne wird begleitet durch Anzeigen in Frauenmagazinen sowie Radiowerbung.


Y&R hatte bereits im November einen Activia-Spot auf Sendung gebracht, der die Völlerei der Weihnachtszeit zum Thema hatte. Mitte Dezember folgte ein Film, in dem der Meterologe Jörg Kachelmann für Danone Actimel warb. brö
Meist gelesen
stats