Dachmarken-Kampagne: Lexus greift mit Saatchi & Saatchi im deutschen Markt an

Mittwoch, 08. Februar 2012
Im ersten Flight der Dachmarkenkampagne steht der CT 200h im Fokus
Im ersten Flight der Dachmarkenkampagne steht der CT 200h im Fokus


"Faszination jenseits der Vorstellungskraft" - mit diesem Motto will Lexus den Markt der Premiumautos aufmischen. Die von Saatchi & Saatchi in Düsseldorf kreierte Dachmarkenkampagne für das Jahr 2012 soll insbesondere die Autofans ansprechen, die "nach dem Besonderen und Außergewöhnlichen" suchen, so die Agentur.
Die Anzeige ist ab sofort in Publikumszeitschriften geschaltet
Die Anzeige ist ab sofort in Publikumszeitschriften geschaltet
Die unterschiedlichen Motive in einheitlicher Optik zeigen jeweils ein anderes Lexus-Modell. Den Anfang macht der kompakte Vollhybrid CT 200h. Im Sommer stellt die Toyota-Marke dann ihren neuen Lexus GS im Rahmen der Dachmarkenkampagne vor. Lexus-Marketingleiter Michael Potthast wertet die Kampagne als einen "ganz neuen Markenauftritt". Das optische und sprachliche Markengesicht solle Lexus dabei helfen, verstärkt auf die Favoritenliste der Käufer in Premiumfahrzeugen in Deutschland zu gelangen.

Die Kampagne umfasst Anzeigen in Publikumszeitschriften, Online-Maßnahmen und Funkspots. Verlängert wird der Auftritt von lokalen Lexus-Händlern mit Anzeigen in Tageszeitungen, Plakaten, Mailings und wiederum Radiospots. Saatchi betreut Lexus seit 2009. jm
Meist gelesen
stats