DNS überzeugt Boesche-Gruppe

Montag, 04. August 2008

Die Hamburger Direktmarketing-Agentur DNS hat die staatliche Lotterieeinnahme Boesche als Kunden gewonnen. DNS wird für den Betreiber der Nord- und Süddeutschen Klassenlotterie Mailings und Postwurfsendungen konzipieren und realisieren. "Nach den gesetzlichen Restriktionen im Telefonmarketing werden wir wieder verstärkt auf Print setzen", erklärt Boesche-Inhaber Johann Peter Boesche die Strategie. Das Unternehmen will durch die Maßnahmen monatlich bis zu 10.000 Neukunden gewinnen.

Unterdessen baut DNS seine Zusammenarbeit mit dem Versandhändler Quelle um. Die Agentur soll künftig verstärkt im Consulting des Kunden aktiv werden, etwa für Projekte wie Kooperationsmarketing und die Weiterentwicklung des Multichannel-Ansatzes. Dafür wird der Dienstleister im November den Seitenaufbau der Quelle-Monatskataloge an eine noch unbekannte Agentur abgeben. brö

Meist gelesen
stats