DDV-Agenturen suchen kreativen Nachwuchs

Mittwoch, 21. Mai 2008
Themenseiten zu diesem Artikel:

Agentour Hamburg Frankfurt München Düsseldorf


Die Ausbildungsinitiative "Agentour" geht in die vierte Runde. Hinter dem wortspielerischen Namen verbergen sich 30-tägige Praktika bei renommierten Dialogmarketing-Agenturen. Im Gegensatz zu normalen Praktikanten lernen die Teilnehmer der "Agentour" bis zu fünf Unternehmen kennen, allerdings jeweils nur an einem Standort. Zur Wahl stehen Hamburg, Frankfurt, München, Düsseldorf und Erlangen. Das Angebot richtet sich an potenzielle Texter und virtuelle Gestalter. Diese sollten idealerweise ein entsprechendes Studium vorweisen können, zum Beispiel Grafik, Design oder Journalismus. Die Vergütung beträgt 500 Euro im Monat. Außerdem erhalten die Teilnehmer nach Abschluss der "Agentour" ein Zertifikat des veranstaltenden Deutschen Dialogmarketing Verbands (DDV). Nähere Infos gibt es auf der Website Agentour-ddv.de. brö

Meist gelesen
stats