DDB übernimmt Mehrheit an Stöhr

Dienstag, 16. April 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

DDB Jürgen Stöhr Agenturnetzwerk Omnicom


Das internationale Agenturnetzwerk DDB aus der Omnicom-Gruppe übernimmt 60 Prozent der Anteile an der Düsseldorfer Agentur Stöhr. Die restlichen 40 Prozent verbleiben bei Agenturchef Jürgen Stöhr, der seit 1999 durch eine strategische Allianz mit DDB verbunden ist. Anders als ursprünglich geplant steigt DDB jetzt gleich als Mehrheitsgesellschafter ein. Anfänglich war vorgesehen, dass DDB zunächst nur 40 Prozent der Anteile kauft. Nach eigenen Angaben erwirtschaftete Stöhr DDB im Vorjahr ein Gross Income von 9 Millionen Euro.
Meist gelesen
stats