DDB lüftet Geheimnis hinter der Biermarke Ethel's Brew

Donnerstag, 28. Juni 2012
-
-

Beim German Beach und einigen anderen Partys in Cannes dürfte sich vorige Woche manch ein Besucher gefragt haben, was es mit dem ausgeschenkten Bier auf sich hat: Ethel's Brew. Von dieser Marke hatte man bis dato noch nichts gehört. Wer sich im Netz schlau machte, konnte ein paar Blogeinträge und Artikel finden. Die Geschichte: Die 88-jährige Ethel Goldschmidt hat sich nach dem Tod ihres Mannes entschlossen, eine eigene Biermarke zu starten. Damit erfülle sie sich einen lange gehegten Traum und wolle nun als Unternehmerin durchstarten.

Jetzt stellt sich heraus: Hinter der gesamten Aktion steckt die Agentur DDB. "Statt eine Riesenparty zu schmeißen, wollten wir etwas machen, das die kreative Natur von DDB verdeutlicht", sagt der weltweite Kreativchef des Networks Amir Kassaei. Jeder könne eine Party veranstalten. Aber eine ganz neue Marke mit einem sehr kleinen Budget zu launchen, sei viel beeindruckender, so Kassaei.

Der Launch wurde von einer Online- und PR-Kampagne begleitet. Außerdem kam Outdoor-Werbung zum Einsatz. Das Bier wurde von der Brasserie Duyck im französischen Jenlain gebraut. Weitere Informationen zum Launch der "neuen" Biermarke gibt es hier. hor   
Meist gelesen
stats