DDB entdeckt Kanada

Donnerstag, 19. Januar 2006

DDB Worldwide hat für die Canadian Tourism Commission (CTC) eine Werbekampagne kreiert, die sich auf Online-Marketing, Online-Kooperationen und die Zusammenarbeit mit Partnern außerhalb der Tourismus-Industrie konzentriert. Dabei steht der angeborene Entdeckertrieb des Menschen im Vordergrund. Verschiedene Maßnahmen sollen die Zielgruppe der 35- bis 55-Jährigen daran erinnern, wie aufregend es sein kann, aus Alltag und Routine auszubrechen. Um dies zu erreichen werden in Deutschland zum Beispiel in Fitness-Clubs der Fitness-Company Poster aufgehängt, die darüber informieren, welche Muskelgruppen beim Shopping oder einer Museumstour in Kanada trainiert werden. Auch auf Brötchentüten und zielgruppenspezifischen Websites wirbt die CTC für das Reiseziel Kanada. Zusätzlich gibt es TV-Spots, die auf Kabel 1 gezeigt werden.

Die Kampagne startet im europäischen Markt in Deutschland, Frankreich und Großbritannien und konzentriert sich auf die Monate Januar bis April sowie September bis Oktober. In Deutschland stand DDB Düsseldorf für die Adaption des Konzepts ein Budget von umgerechnet knapp 500.000 Euro zur Verfügung. bu

Meist gelesen
stats