DDB Tribal startet mit Compo Sana in die Pflanzsaison

Mittwoch, 27. März 2013
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

Compo Blumenerde DDB Tribal Pflanzsaison Tortur Torf Einkauf



Der Einkauf von Blumenerde wird nicht selten zur Tortur: Die Pakete mit dem nährstoffreichen Torf wiegen nicht nur viele Kilos, sie sind in der Regel auch reichlich unhandlich. Der Gartenprodukte-Hersteller Compo hat deswegen eine Blumenerde entwickelt, die im Vergleich zu handelsüblichen Produkten nur das halbe Gewicht aufweist. Dieses Alleinstellungsmerkmal steht auch im Mittelpunkt einer TV- bzw- Print-Kampagne, die DDB Tribal für Compo realisiert hat. Vom kleinen Mädchen bis zur Rentnerin: Die Protagonisten der Kampagne teilen die neu gewonnene Freude über die Entlastung beim Gärtnern wortwörtlich. Denn sie werfen sich die Blumenerde namens "Compo Sana" mit Leichtigkeit von Garten zu Garten zu. Zu der Kampagne gehören ein von Markenfilm Crossing unter der Regie von Tibor Glage produzierter TV-Spot, der als 10- und 20-Sekünder zum Einsatz kommt, sowie Printmotive (siehe links). Außer in Deutschland ist die Kampagne in Belgien, Frankreich, Polen, Österreich, der Schweiz und in Spanien zu sehen. ire
Meist gelesen
stats