DCVD schiebt Smart Fortwo mit Kampagne von S&J an

Dienstag, 28. Juni 2005

Die Daimler-Chrysler Vertriebsorganisation Deutschland (DCVD) will mit einer Printkampagne den zuletzt schwächelnden Absatz des Smart-Urmodells Fortwo ankurbeln. "Smart - immer wieder überraschend" lautet das Motto des Auftritts, mit die DCVD die Kunden erneut neugierig auf das mittlerweile sieben Jahre alte Modell machen möchte. Die drei Motive des Stammbetreuers Springer & Jacoby (S&J) in Hamburg betonen einzelne Fahrzeugfeatures wie Sicherheit, Innenraumgestaltung und sparsamen Verbrauch. Außerdem hat S & J Händlerwerbung und Point-of-Sale-Materialien entwickelt.

Geschaltet werden die Anzeigen in reichweitenstarken Publikumszeitschriften; die Mediaplanung Springer & Jacoby Media in Hamburg übernommen. Der Auftritt dürfte eine der letzten Kampagnen sein, die S & J für die Fahrzeuge des Kleinwagenherstellers realisiert. Die Zusammenarbeit der Mercedes-Stammagentur mit Smart läuft am Jahresende aus. jh
Meist gelesen
stats