D&AD startet Wettbewerb 2010

Dienstag, 20. Oktober 2009
Kreationen können bis zum 27. Januar eingereicht werden
Kreationen können bis zum 27. Januar eingereicht werden

Die Festival-Saison 2009 ist noch nicht vorbei und dennoch geht es bereits in die nächste Runde. Der D&AD öffnet seine Einreichungsplattform für den Award 2010. Designer und Werber können ihre Kreationen bis zum 27. Januar nach London schicken, bis zum 18. November gibt es 10 Prozent Rabatt auf die Teilnahmekosten. Informationen und Unterlagen sind unter www.dandad.org einzusehen. Zum Wettbewerbsstart gibt der Verband auch die Vorsitzenden der unterschiedlichen Kategorien bekannt.  Diese kommen wie bisher zum Großteil aus Großbritannien, Ausnahmen bieten nur die Bereiche Environmental Design mit dem Japaner Mark Dytham von Klein Dytham Architecture, Radio Advertising mit Mike Schalit von Network BBDO Johennesburg in Südafrika und Websites mit Martin Cedergren von 180 Amsterdam in den Niederlanden. Aus den USA sind zudem Ted Ryer von Droga 5 (Integrated), Chris Colborn von R/GA (Mobile Marketing) und James Frost von Zoo Films (Music Videos) dabei.

Die komplette Jury wird Anfang November bekannt gegeben werden, die Sichtung findet vom 19. bis 22. April 2010 statt. jf
Meist gelesen
stats