D-Office entwickelt neues Pash-Motiv

Dienstag, 09. November 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Nicole Denise München Penthouse


Die Münchner Agentur D-Office schickt für ihren Kunden Pash ein neues Print-Motiv ins Rennen, das ab Dezember zu sehen sein wird. Unter dem Motto "Heaven is protected (including angels)" ist darauf die neue "Miss Penthouse" Nicole Denise zu sehen, die nackt auf der Treppe der Bayerischen Staatsoper in München abgelichtet wurde. Die moderne Technologie macht es möglich, sie - zumindest fotografisch - zu klonen, so dass sie und ihre Doppelgängerinnen eine Art Neuinterpretation von "Stairway to heaven" darstellen. Das Motiv, das den Abschluss der 1999er-Protection-Kampagne bildet, wird in Publikums- und Modezeitschriften wie "Max", "Prinz" und "The Face" geschaltet.
Meist gelesen
stats