Cyberlab entscheidet sich für Interface Communications

Mittwoch, 29. März 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Cyberlab Interface


Die Burda-Tochter Cyberlab Interactive Productions hat ihren Public-Relations-Etat an die Münchner Agentur Interface Communications vergeben. Cyberlab entwickelt und produziert digitale, Internet-gestützte Geschäfte. Durch die Zusammenarbeit mit Interface will sich das Unternehmen als Allround-Anbieter im Bereich E-Business positionieren.
Meist gelesen
stats