Cucarachas entwickelt Kampagne für World Vision

Donnerstag, 05. Oktober 2006

Unter dem Leitmotto "Dasein für Kinder" startet das Kinderhilfswerk World Vision, Friedrichsdorf, eine bundesweite Werbekampagne. Erstmals unterstützt Peter Maffay die Organsiation und ruft in TV-Spots dazu auf, eine Patenschaft für Kinder in der Dritten Welt zu übernehmen. Der Sänger engagiert sich mit seiner Tabaluga- und der Peter-Maffay-Stiftung bereits seit Jahren für traumatisierte und sozial benachteiligt Kinder. "Von daher ist er für uns der ideale Kooperationspartner", erklärt Wolfgang Eisert, Marketingleiter von World Vision. Maffay, der selbst seit 1983 World-Vision-Pate ist, interagiert in den fünf Spots auf sympathische Weise mit den Kids in einem afrikanischen Dorf. Gedreht wurden die Filme beim Besuch eines World-Vision-Projekts in Malawi (Produktion: Laterna Magica, Frankfurt).

Die von der Frankfurter Werbeagentur Cucarachas konzipierte Kampagne wird ab sofort bis Ende des Jahres auf reichweitenstarken TV-Sendern zu sehen sein. Flankierend zu den TV-Spots kommen Großflächenplakate, Anzeigen und Beileger in reichweitenstarken Publikums- und TV-Zeitschriften zum Einsatz. Auch dort tritt Maffay in Erscheinung. bu

Meist gelesen
stats