Crossmedia startet für Caparol erste Kampagne für Endkunden

Dienstag, 08. Mai 2012
-
-

Mit dem Etat von Caparol meldet die Düsseldorfer Mediaagentur Crossmedia einen weiteren Neukunden in diesem Jahr. Sie konnte sich in einem Pitch gegen weitere nicht bekannte Agenturen durchsetzen. Die Zusammenarbeit für den Hersteller von Farben, Lacken und Materialien für den Bautenschutz aus dem südhessischen Ober-Ramstadt läuft bereits auf Hochtouren. Heute startet die erste Werbekampagne, mit der sich Caparol direkt an die Endverbraucher wendet. Unter dem Motto "Warm. Schön. Elefantenstark" wird die Carbon-Fassadendämmung des Unternehmens im TV, Publikumstiteln und Special Interest-Umfeldern in weiteren Print- und Onlinemedien beworben. Flankiert werden diese Werbemaßnahmen durch den Einsatz von Suchmaschinen.

Die Kreation der Caparol-Kampagne stammt von Scholz & Friends in Berlin. Im Jahresverlauf sind weitere Werbeauftritte auf Messen und deren lokalen Umfeldern geplant. Neben Caparol stehen bei der inhabergeführten Crossmedia auch die Mediaetats der Aktion Mensch, des "Spiegel", von Fleurop und ATU auf der Neukundenliste. ejej
Meist gelesen
stats