Crossmedia macht Reinigungen zum Media-Kanal

Mittwoch, 12. März 2008

Für das Männermodelabel Roy Robson sucht das Hamburger Büro von Crossmedia in Reinigungen den Kontakt zur Zielgruppe. Von März bis April werden die männlichen Kunden von 140 Reinigungen in Berlin und München mit insgesamt 80.000 Flyern gezielt auf das Angebot von Roy Robson bei lokalen Händlern aufmerksam gemacht. Die Flyer mit der Aussage "An diesem Bügel könnte bald Ihr neues Outfit hängen" werden gezielt an die Bügel mit gereinigten Herrenhemden gehängt. Als zusätzlicher Anreiz sind die Flyer mit Rabatt- oder Duftgutscheinen versehen. "Wir gehen hier sprichwörtlich auf Tuchfühlung mit unserer Zielgruppe. Ein affineres Umfeld für hochwertige Herrenbekleidung lässt sich wohl kaum finden", ist Georg Tiemann, Leiter des Hamburger Crossmedia-Büros und Kundenverantwortlicher für Roy Robson, überzeugt.

Die Mode des Lüneburger Herrenausstatters Roy Robson ist in Monolabel-Stores und europaweit im Fachhandel erhältlich. Das Unternehmen wird seit 2004 von Crossmedia betreut. Die unabhängige, inhabergeführte Mediafullservice-Agentur mit Hauptsitz in Düsseldorf ist noch in New York vertreten. Zum Kundenstamm gehören neben Roy Robson unter anderem Hornbach, Schülerhilfe, Jet, Maxdata, Verpoorten sowie Pfeifer & Langen. si

Meist gelesen
stats