Crossmedia gründet PR-Ableger

Mittwoch, 08. Februar 2006

Mit der Gründung von Cross PR entlässt die Düsseldorfer Mediaagentur Crossmedia ihre PR-Unit in die Selbständigkeit. Crossmedia-Chef Markus Biermann hat den Ableger gemeinsam mit Kai-Achim Jach gegründet, der den Posten des Geschäftsführers von Cross PR übernimmt. Der Fokus der angebotenen Dienstleistungen liegt auf Brand PR und umfasst Strategieberatung, Konzeptumsetzung, Redaktion und Evaluation. Für den Startkunden Schweppes erstellt die Agentur die komplette Dachmarken-PR und die Fachkommunikation. Dazu zählt unter anderem auch die Begleitung der im Januar eingeführten Line-Extension "Californian Citrus Summer".

Mit im Team ist Schweppes-Kundenberaterin Nicole Weschke, die seit einigen Jahren bei Crossmedia tätig ist. Geschäftsführer Jach kommt aus der PR-Branche und hat zuvor für Agenturen wie Kohtes Klewes und Molthan van Loon gearbeitet sowie den PR-Bereich von Cult Cars aufgebaut. stu

Meist gelesen
stats