Crossmedia begleitet Takko ins TV

Dienstag, 16. März 2010
-
-

Seit März ist der Textildiscounter Takko zum ersten Mal in seiner Firmengeschichte mit einer Werbekampagne im TV zu sehen. Insgesamt sind dieses Jahr zwei Kampagnenflights geplant. Bei der TV-Offensive wird Takko von der Düsseldorfer Mediaagentur Crossmedia unterstützt. Die inhabergeführte Mediaagentur konnte sich den TV-Etat von Takko im zweistelligen Millionenbereich ohne vorangegangenen Pitch sichern. Sie ist künftig für die TV-Planung und den Einkauf der TV-Werbeplätze verantwortlich, die laut Crossmedia "einen hohen Primetime-Anteil auf allen relevanten Sendern in qualitativ hochwertigen Umfeldern" haben.

Die TV-Spots mit dem Slogan "Alle wollen gut aussehen" wurden in vier verschiedenen Längen von der Frankfurter Werbeagentur Y&R kreiert. Bislang warb der Bekleidungsdiscounter, der über 1400 Filialen im In- und Ausland hat, vor allem mit Prospektbeilagen in Tageszeitungen für seine Modeangebote. Diese Werbeprospekte werden auch weiterhin Teil der Kommunikationsstrategie von Takko sein und sollen die TV-Flights zeitnah flankieren. Für das Beilagengeschäft ist die Agentur Media Central in Mönchengladbach verantwortlich. ejej
Meist gelesen
stats