Creativteam übernimmt Mehrheit von Feeling

Dienstag, 15. Dezember 2009
v.l.n.r.: CD Thomas Pfeiffer, Frank Schmitt, CD Christian Hemmi, Martin Polster und Michael Brüning
v.l.n.r.: CD Thomas Pfeiffer, Frank Schmitt, CD Christian Hemmi, Martin Polster und Michael Brüning

Die Agenturen Feeling in Hamburg und Creativteam Communications mit Hauptsitz in Hannover tun sich zusammen. Creativteam Communications übernimmt 51 Prozent der Anteile von Feeling und rückt damit nach eigenen Angaben "dem Ziel, eine feste Größe in den Top 50 der inhabergeführten Agenturen Deutschlands zu bilden, erneut einen großen Schritt näher." Insgesamt weist die Gruppe in neuer Konstellation ein Umsatzvolumen von rund 5,5 Millionen Euro jährlich aus. Zum Portfolio von Creativteam Communication gehören Marken wie Varta Autobatterien aus dem Automotive-Konzern Johnson Controls, der Pumpemspazialist ITT Water & Wastewater sowie der Computerspielehersteller Konami. Feeling erweitert den Kundenstamm um Unternehmen wie Pentax Life Care und die gerade zurückgewonnene Elektronikkette Expert.

Mit dem Zusammenschluss will CCreativteam zudem seine Kompetenzen stärken. Feeling steuert rund 18 Jahre Erfahrung im Bereich elektronischer Medien inklusive eigener TV-Produktion bei, Creativteam ist vor allem auf Neue Medien sowie Messen und Events spezialisiert.

Geführt werden die Einzelagenturen von dem 42-jährigen Michael Brünig und dem 40-jährigen Martin Polster (Creativteam) sowie von dem ehemaligen McCann-Geschäftsführer Frank Schmitt, 62, der Feeling 1991 gründete. jf
Meist gelesen
stats