Counterpart entwickelt Kampagne für Dom Sicherheitstechnik

Montag, 09. Juli 2007
-
-

Die Kölner Agentur Counterpart hat für Dom Sicherheitstechnik, Brühl, eine Kampagne entwickelt. Für das elektronische Schließsystem Dom Protector hat die Agentur Anzeigenmotive, Mailings und PR-Maßnahmen kreiert. Diese richten sich insbesondere an Banken, Krankenhäuser und öffentliche Verwaltungen. Die Motive zeigen den Schließzylinder umgeben von Gegenständen, die zum Alltag der einzelnen Zielgruppen gehören, wie OP-Instrumente, Geldbündel und Schreibtisch-Utensilien. Dom hat Anfang des Jahres die Kommunikationskampagne "Dom: Marke im Wandel" lanciert. Die aktuelle Zielgruppenkampagne für Dom Protector ist Teil des integrierten Konzepts. stu

Meist gelesen
stats