Corny-Kampagne: Kemper Trautmann macht Kerner zum Bauern

Donnerstag, 28. Mai 2009
-
-

Die Hamburger Agentur Kemper Trautmann präsentiert die Kampagne für den Müsliriegel Corny mit TV-Moderator Johannes B. Kerner. Seit Anfang der Woche ist der Spot auf reichweitenstarken Sendern zu sehen. Zudem gehören ein neuer Online-Auftritt, Aktionen am Point of Sale sowie PR zu dem Maßnahmenpaket. In dem Commercial (Produktion: Markenfilm) erfüllt sich Kerner einen Kindheitstraum - er darf einmal Bauer sein. Zurück in der Realität tröstet er sich mit Corny. "Kernig mag ich es aber immer noch", sagt der Moderator am Ende des Films.

Exklusiv für Abonnenten

Exklusiv für Abonnenten
Mehr zum Thema lesen Sie in HORIZONT-Ausgabe 22/2009 vom 28. Mai.

HORIZONT abonnieren
HORIZONT E-Paper abonnieren


Nach einer Testimonial-freien Zeit kehren die Schwartauer Werke für ihr Produkt Corny wieder zu Prominentenwerbung zurück. In der Vergangenheit haben unter anderem Jan Ullrich und Franziska van Almsick ihr Gesicht für den Müsliriegel in die Kamera gehalten.

Das Produkt hat eine Schwächephase hinter sich. Der Umsatz ist zuletzt auf rund 60 Millionen Euro zurückgegangen. Mit einer neuen Rezeptur und Verpackung sowie Limited-Edition-Sorten will Schwartau-Marketinggeschäftsführer Sebastian Schaeffer gegensteuern. mam
Meist gelesen
stats