Conrad Gley Thieme startet Kampagne für Benq

Montag, 04. Februar 2002
Themenseiten zu diesem Artikel:

Conrad Gley Kampagne Acer Mediumbudget Anzeigenkampagne


Die Hamburger Agentur Conrad Gley Thieme startet die Kampagne für Benq. Der Hersteller von Computer-Hardware, der bis Dezember 2001 unter dem Namen Acer firmierte startet eine Anzeigenkampagne mit einem Mediabudget von 2,5 Millionen Euro.

"Enjoyment matters" lautet der Claim der Kampagne, die das Design der Benq-Produkte in den Mittelpunkt stellt. Die ganzseitigen Anzeigen sind derzeit in allen wichtigen Händler- und Fachmagazinen zu sehen.
Meist gelesen
stats