Compas Media schließt sich OMD-Network an

Montag, 31. Mai 1999

Ab 1. Juli wird die inhabergeführte Agentur Compas Media Teil des internationalen Networks von Optimum Media Direction (OMD). Agenturgründer Manfred Vogdt, der 75 Prozent hält, und Udo Jahnke, dem 25 Prozent der Agentur gehören, werden auch weiterhin die Geschäftsführer der Mediaagentur bleiben. Die Compas-Mannschaft wird künftig in enger räumlicher Nachbarschaft mit den OMD-Kollegen arbeiten und somit den Standort Frankfurt der OMD kräftigen. Durch den Aufkauf von Compas kommen weitere 157 Millionen Mark an Streuvolumen auf die Liste der OMD, die damit Billings in Höhe von 3,55 Milliarden Mark vorweisen kann.
Meist gelesen
stats