Compart gewinnt CMA-Holzetat

Montag, 04. Mai 1998

Die Karlsruher Agentur Compart hat den Etat für das neue Werbe- und Marketingkonzept des BonnerForstabsatzfonds gewonnen. Zuvor hatte sich die Agentur im Pitch gegen einige große Agenturen durchsetzen können. Auftraggeber ist die Centrale Marketing_Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft CMA. Die in der zweiten Jahreshälfte startende Kampagne soll das Produkt Holz im Hinblick auf seineEinbereiche bewerben. Geplant sind Anzeigen in Publikums- und Fachtiteln, ein TV-Spot, Broschüren und Aktionen am PoS.
Meist gelesen
stats